Datenschutz

Datenschutzrichtlinie

Wir, die SYSTAG, freuen uns über Ihren Besuch auf dieser Webseite. Um ihre Attraktivität für Sie stetig zu verbessern, optimieren wir ihre Funktionen und Services kontinuierlich. Im Rahmen der Nutzung unseres Webangebotes vertrauen Sie uns Ihre persönlichen Daten an. Dieses Vertrauen wissen wir zu schätzen, gehen wie nachfolgend beschrieben deshalb mit Ihren Daten besonders sorgfältig um und dabei steht Sicherheit für uns an erster Stelle.

1. Datenerhebung und –verarbeitung

1.1 Personenbezogene Daten

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist im Bundesdaten-schutzgesetz definiert. Danach sind dies Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

1.2 Grundsatz der anonymen Datenverwendung

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseiten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Beim Aufruf unserer Webseite werden einige Informationen übertragen, wie z.B. IP-Adresse, Typ und Version des verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, die Webseite von der Sie gekommen sind und die Uhrzeit der Abfrage.
Diese Daten können von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Die Informationen werden von uns lediglich statistisch ausgewertet und ausschließlich dazu verwendet, die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseiten zu verbessern.

1.3 Kontaktmöglichkeit

Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst und verarbeitet, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Die Mitteilung solcher Daten bedeutet zugleich Ihre Einwilligung in die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Verarbeitung durch uns. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese zur Verfügung stellen. Soweit wir über unser Kontaktformular Eingaben abfragen, die nicht unbedingt für eine Kontaktaufnahme erforderlich sind, haben wir diese als optional gekennzeichnet. Diese Angaben dienen uns zur Konkretisierung Ihrer Anfrage und zur verbesserten Abwicklung Ihres Anliegens. Handelt es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer), willigen Sie zugleich ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft durch Mitteilung an postmaster@systag.com widerrufen.

Zum Schutz Ihrer Mitteilungen per Internet über unsere Website an uns verwenden wir den reCAPTCHA Service von Google Inc. (Google). Diese Plug-In prüft, ob Sie eine natürliche Person sind, um zu verhindern, dass bestimmte Website-Funktionen von Spam Bots z.B. für Kommentare missbraucht werden. Die Plug-In-Anfrage versendet die IP-Adresse des Anfragenden und weitere Informationen an Google zur Erbringung der reCHAPTA-Dienstleistung. In diesem Zusammenhang verarbeitet Google die erhaltenen Informationen. Kommen diese Informationen aus einem EU-oder EWR-Mitgliedsstaat, wird die IP-Adresse dabei verkürzt und werden andere Informationen anonymisiert. In Ausnahmefällen kann eine IP-Adresse auch erst bei Ankunft auf einem Google-Server in den USA verkürzt werden. Google evaluiert mit solchen Informationen für den Betreiber der Website Ihre Nutzung dieses Services. Die über reCHAPTA an Google kommenden IP-Adresse wird nicht mit anderen Informationen vermichst, über die Google sonst verfügt. Diese Datenerhebung unterliegt den für Google geltenden Datenschutzregeln. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/. Mit der Nutzung des reCHAPTA-Services stimmen Sie der zuvor beschriebenen Datenerhebung und -verarbeitung durch Google.

1.4 Bewerbungsverfahren

Sie können sich auch auf elektronischem Wege bei unserem Unternehmen bewerben. Ihre Angaben werden wir selbstverständlich ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden und nicht an Dritte weitergeben. Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselt übersandte E-Mails nicht zugriffsgeschützt übermittelt werden.

2 Cookies

Für die statistische Auswertung und der Erleichterung der Navigation auf unserer Website setzen wir Cookies ein. Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Sie vermeiden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten neu eingegeben werden müssen. Cookies helfen uns darüber hinaus dabei, unsere Webseite genau auf Ihre Bedürfnisse, wie z.B. Ihre Landessprache oder bevorzugte Interessengebiete zuzuschneiden. Wenn Sie das nicht wünschen, brauchen Sie nur in Ihrem Browser die Annahme von Cookies auszuschalten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, bieten aber die Möglichkeit an, Cookies abzulehnen oder vor Speicherung eine Warnung anzuzeigen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

Wir verwenden in diesem Zusammenhang Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Andernfalls müssen Sie die Google-Analytics-Funktionen mit dem Google-Browser-AddOn über http://tools.google.com/dlpage/gaoptout deaktivieren.

Sie können unsere Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser Herstellers. Auf Ihrem Rechner können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

3 Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten, Telefonnummer und E-Mail-Adresse erhoben. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang wenden Sie sich elektronisch an postmaster@systag.com oder schreiben uns an SystAG Systemhaus GmbH, Gutenbergstraße 47, D – 72555 Metzingen.

4 Gewinnspiel

Sie haben über diese Website gelegentlich die Möglichkeit, an Gewinnspielen teilzunehmen. Die im Rahmen der Gewinnspielteilnahme von Ihnen erhobenen Daten werden grundsätzlich nur für die Durchführung des jeweiligen Gewinnspiels verwendet und anschließend von uns datenschutzrechtskonform vernichtet. Selbstverständlich ist die Teilnahme an solchen Aktionen freiwillig.

5 Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

6 Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Hierauf findet ohne Möglichkeit einer Einflussnahme durch uns ausschließlich die YouTube-Datenschutzrichtlinie Anwendung.

7 Newsletter

Zum Bezug unseres Newsletters erheben wir von Ihnen bei der Anmeldung die für den Versand erforderlichen Daten Wir nutzen diese Angaben daneben auch zur Auswahl von für Sie besonders interessanten Informationen. Abonnenten können per E-Mail über Umstände informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (beispielsweise über Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten). Mit der Registrierung stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt über diese Webseite per postmaster@systag.com abmelden.

8 Datenübermittlung an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder die Datenweitergabe ist zur Durchführung einer mit Ihnen getroffenen Vereinbarung erforderlich. Externe Dienstleister und Partnerunternehmen wie das mit einer Lieferung beauftragte Versandunternehmen erhalten dabei nur die Daten, die zur Abwicklung der jeweiligen Vereinbarung einer Bestellung erforderlich sind. Soweit unsere Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir sie dazu verpflichtet, die Vorschriften der Datenschutzgesetze in gleicher Weise wie wir einzuhalten. Bitte beachten Sie auch die jeweiligen Datenschutzhinweise der Anbieter.

Für die Inhalte fremder Dienste ist der jeweilige Diensteanbieter verantwortlich, wobei wir im Rahmen der Zumutbarkeit eine Überprüfung der Dienste auf die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen überprüfen.

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten kann außerdem erfolgen, wenn von Ihnen beabsichtigte Aktionsteilnahmen, Buchungen oder Vertragsabschlüsse ersichtlich bei oder gemeinsam mit einem Drittanbieter erfolgen. Dies ist z.B. der Fall bei Gewinnspielen oder anderen Aktionen, die wir gemeinsam mit einem Partner durchführen, sowie bei Käufen über Dienstleister oder über andere Portale, wenn Sie der Weitergabe ausdrücklich zugestimmt haben oder wenn dies ausnahmsweise gesetzlich gestattet ist. In einigen Fällen erfolgt unsere eigene Datenverarbeitung durch externe Dienstleister, die von uns beauftragt sind, Daten für uns weisungsgebunden zu verarbeiten. Solche Dienstleister werden von uns auf die Einhaltung der strengen Vorgaben des Datenschutzrechts verpflichtet und dürfen die Daten zu keinen anderen Zwecken als sie beauftragt sind verwenden.

9 Datensicherheit

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

10 Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

11 Ihre Rechte

11.1 Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Solche Anfragen erreichen uns über die unten aufgeführten Kontaktmöglichkeiten.

SYSTAG GmbH

Gutenbergstraße 47
72555 Metzingen
Telefon: +49 (0) 7123 9202-0
Fax: +49 (0) 7123 9202-99
E-Mail: postmaster@systag.com

 

11.2 Externe Datenschutzbeauftragte

Bei Fragen zum Thema Datenschutz steht Ihnen unsere externe Datenschutzbeauftragte gerne zur Verfügung:

Persönlich / Vertraulich
EDV-Beratung Dipl-Ing. Thomas Hahn
Herrn Thomas Hahn
Dombovarstraße 32
71394 Kernen-Rommelshausen